Start Vereinsleben Aktuelles und Beiträge Schützenproklamation 2011
22.02.2018
Schlagzeilen
Schützenproklamation 2011
Vereinsleben - Aktuelles
Geschrieben von: Administrator Frank   

Christina

Am 25.06.2011 war wieder

Schützen-Zeit in Enderndorf

Die noch amtierenden Könige wurden abgeholt und die neuen Könige proklamiert.

Zahlreiche Pokalsieger und ein neuer Vereinsmeister konnten geehrt werden.

Weitere Bilder gibt´s im Downloadbereich.

Simone

Christian

Könige Böller

Traditionsgemäß wurden die noch amtierenden Könige abgeholt. Anders als in den Vorjahren bestiegen gegen 16:45 Uhr ca. 30 Enderndorfer Schützen zusammen mit einer Schützenabordnung unserer Paten aus Spalt einen Reisebus nach Laubenzedl. Die zwei jungen "Stewardessen" an Bord sorgten während der Fahrt für die richtige Einstimmung zur Abholung der amtierenden Königin Simone Hübner. Im Dorfzentrum wurden wir vom Posaunenchor Laubenzedl, in dem unsere Simone aktives Mitgleid ist, empfangen. Vervollständigt durch eine Abordnung der Schützenfreunde aus Unterwurmbach und den Posaunenchor voran ging es einen Straßenzug weiter zum Hof der Familie Hübner, wo zur Abholung erfrischende Getränke und Snacks bereitstanden (zur Abholung von Simone habe ich leider keine Bilder. Also, wer da etwas beisteuern kann melde sich bitte bei mir. E-Mail siehe Impressum).


Zurück in Enderndorf am Feuerwehrhaus vergrößerte sich der Zug und als nächstes wurde unsere noch amtierende Jugendkönigin Christina Schwab abgeholt. Die neue Abteilung der Böllerschützen Unterwurmbach mit Unterstützung der Böllerschützen aus Obererlbach gaben dem Ganzen einen hervorragenden Rahmen. Snacks und erfrischende Getränke sorgten wieder für allgemeines Wohlbefinden. Zum Schluß wurde unser noch amtierender König Christian Baumer abgeholt. In unmittelbarer Nähe zum Brombachsee konnten die Böllerschützen noch einmal weithin über den See hörbar Salut schießen, was mit großem Applaus honoriert wurde. Auf dem Rückweg zum Feuerwehrhaus konnten auch ein paar Regentropfen die gute Stimmung nicht eintrüben.


Nachdem unsere 1. Schützenmeisterin Cordula Herrmann alle Gäste begrüßt hatte, konnten die Pokalgewinner und der neue Vereinsmeister geehrt werden.


Pokal

Hochreiter

Fremdenverkehrsverein

Stadt Spalt

Raiffeisen

Gabler

Gsänger

Brauerei Sigwart

Börschlein (Herren)

Erdinger (Damen)

Börschlein (Jugend)

Högner (Jugend)

Beil (Jugend)

Sieger

Helmut Herrmann

Jessica Kühleis

Roland Offinger

Ulrike Bickel

Manuela Kühleis

Dominik Kühleis

Kerstin Gabler

Eduard Selz

Heidi Selz

Christina Schwab

Dominik Kühleis

Sebastian Hetzner

Ergebnis

10 (128,9)

10 (129,5)

10 (57,2)

10 (93,7)

10 (142)

10 (156,4)

10 (105,4)

10 (103)

8 (694)

9 (281,6)

9 (334,6)

9 (420,3)

Neuer Vereinsmeister 2011 wurde Stefan Hochreiter, Vize wurde Ramona Herrmann und den 3 .Platz erlangte Alexander Baumer.

Zum Höhepunkt des Abends wurden die alten Könige nach vorne gebeten und die neuen Könige proklamiert.

Die alte und neue Jugendkönigin kommt aus dem Hause Jäger/Schwab, denn Christina Schwab durfte die Kette an Ihre jüngere Schwester Julia Schwab übergeben. 1. Ritter wurde Florian Straußberger, 2. Ritter Alexandra Herrmann.


Neue Schützenkönigin wurde Ramona Herrmann, 1. Ritter Bettina Wagner und 2. Ritter Elisabeth Gruber.


Neuer Schützenköng wurde Christian Straußberger, 1. Ritter Karl-Josef Beck und 2. Ritter Tommy Offinger.


Bei guter Musik und toller Stimmung wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Frank Haggert (stv. Schützenmeister)

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 28. August 2011 um 16:33 Uhr
 
Nach oben